Willkommen in Feilbingert

Feilbingert hat heute, als zweitgrößte Gemeinde der Verbandsgemeinde, ca. 1.650 Einwohner und liegt auf einer Hochfläche im nördlichsten Teil des Nordpfälzer Berglandes, 5 km südlich von Bad Münster am Stein-Ebernburg und etwa 10 km von der Kreisstadt Bad Kreuznach entfernt.

Die Gemeinde entstand durch verwaltungsmäßigen Zusammenschluss der Orte Feil und Bingert. Die getrennt liegenden Ortslagen verschmolzen durch die Anordnung von Neubaugebieten in den Jahren von 1950 bis heute zu einem homogenen Ortsbild.

Seit dem 01.01.2017 gehört Feilbingert zur Verbandsgemeinde Bad Kreuznach.

 

Feilbingert News

 
950 Jahre Feilbingert

950 Jahre Feilbingert

Liebe Feilbingerterinnen und Feilbingerter,

in unserem Workshop zum Jubiläumsjahr haben wir über die verschiedensten Aktionen, Veranstaltungen und Projekte gesprochen.

Weiter Lesen

Schulengel – unsere Schule macht mit!

Schulengel – unsere Schule macht mit!

Die Grundschule Feilbingert nimmt seit einiger Zeit an der Aktion “Schulengel” teil.

Weiter Lesen

Ausholzarbeiten der Pfalzwerke per Helikopter

Ausholzarbeiten der Pfalzwerke per Helikopter

Voraussichtlich in der Zeit vom 15.-19. Februar wird die Pfalzwerke Netz AG

Weiter Lesen

Abfuhrtermine Müll

Abfuhrtermine Müll

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Weiter Lesen

Kinder- und Jugendfreizeit “La Haffe – Kindercamp 2021”

Kinder- und Jugendfreizeit “La Haffe – Kindercamp 2021”

Hallo Kids, bald ist es wieder soweit!

Weiter Lesen

Ortsgemeinde Feilbingert

  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Verbandsgemeinde: Bad Kreuznach
  • Fläche: 10.05 km²
  • Ortsbürgermeisterin: Andrea Silvestri

  • Logo

Deutschlands schönster Wanderweg 2021

Die Fachzeitschrift Wandermagazin kürt jährlich „Deutschlands Schönsten Wanderweg“ in den Kategorien Mehrtagestouren und Tagestouren.

Unsere Vitaltour Geheimnisvoller Lemberg wartet auf IHRE Stimme!

Ab dem 04. Januar bis zum 30. Juni 2021 kann abgestimmt werden.

Besuchen Sie jetzt wandermagazin.de/wahlstudio und stimmen Sie für die Nummer 10 unter den Tagestouren ab!

Vielen Dank! Wir sind schon ganz gespannt auf das Ergebnis!


Zur Seite "Wandern"