Volkstrauertag 2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Sonntag den 14. November 2021 gedenken wir um 11:30 Uhr am Ehrenmal am Friedhof der Kriegstoten und Opfer von Gewaltherrschaft aller Nationen. Ich würde mich freuen, wenn Sie an dieser Stunde des Gedenkens teilnehmen. Sie leisten damit einen Beitrag für Frieden und Versöhnung, und dass Millionen von Kriegstoten nicht vergessen sind. Nachdem die Gedenkfeier 2020 leider nicht wie traditionell in unserer Gemeinde üblich stattfinden konnte, freue ich mich in diesem Jahr wieder unsere beiden Pfarrer Andreas Petzholz und Norbert Schlag zu begrüßen. Der Männergesangverein und die Lembergmusikanten werden die Gedenkfeier musikalisch umrahmen. Es wird auch wieder eine Spendenmöglichkeit für den Bund Deutscher Kriegsgräberfürsorge geben, da in unserer Gemeinde keine Straßen- und Haussammlung durchgeführt wird. Der Bund Deutscher Kriegsgräberfürsorge erfüllt staatspolitische Aufgaben und arbeitet im Auftrag der Bundesregierung. Mit seiner ideellen und materiellen Unterstützung trägt der Volksbund dazu bei, dass für die unvorstellbar große Zahl der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft würdige Ruhestätten erbaut und gepflegt werden können. Der Volksbund möchte mit seiner Arbeit den Toten ihre Namen zurückgeben und an das Leiden und Sterben dauerhaft erinnern. Die Förderung der internationalen Jugendbegegnung ist ein weiterer wichtiger Baustein, damit Verständnis und Freundschaft wachsen, und Fehler der Vergangenheit nicht wiederholt werden. Wenn Sie nicht zur Gedenkfeier kommen, die Arbeit des Volksbundes aber dennoch unterstützen möchten, können Sie Ihre Spende auch an folgende Bankverbindung überweisen: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. IBAN: DE52 5705 0120 0000 1231 17 bei der Sparkasse Koblenz. Vielen Dank.

Andrea Silvestri
Ortsbürgermeisterin

Ortsgemeinde Feilbingert

  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Verbandsgemeinde: Bad Kreuznach
  • Fläche: 10.05 km²
  • Ortsbürgermeisterin: Andrea Silvestri

  • Logo